Terassenfliesen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Terassenfliesen

Bangkirai Terrassenfliesen - edel, hochwertig, langlebig

Das vielseitige Holz für Terrassen und Garten ist sehr beliebt für die Gestaltung rund um die Sauna. Bangkirai Terrassenfliesen sorgen für eine gemütliche Atmosphäre und ein warmes Ambiente. Genau richtig für den Saunagang, der den gelungenen Ausklang des Tages darstellt. Gemütlichkeit, Entspannung und einfach nur abschalten. Die einzelnen Fliesen sind einfach zu verlegen. Jedes Teil besteht aus Lamellen, die unterseitig verschraubt sind. Dank des Abstandhalters können auch Laien die Bangkirai Terrassenfliesen problemlos verlegen.

Was genau ist Bangkirai?

Bandkirai ist ein hochwertiges und sehr beliebtes Holz für den Landschafts- und Gartenbau. Es stammt ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Der beinahe astfreie Laubbaum, der bis zu 50 Meter hoch werden kann, wird heute in vielen Teilen der Welt angebaut. Mit einem Durchmesser von bis zu eineinhalb Metern ist der Bangkirai Baum sehr ergiebig. Das anfänglich gelbliche Holz des Baumes verfärbt sich mit der Zeit und bekommt eine edle und unverwechselbare rötlich-braune Farbe. Der natürliche Vergrauungsprozess durch die Witterung kann durch regelmäßiges Ölen verhindert werden und das Holz behält seinen Farbton. Bangkirai Terrassenfliesen bieten beim Saunabau für die Gestaltung der Umgebung zahlreiche Vorteile.

Die Vorteile von Bangkirai Terrassenfliesen

  • Hochwertiges und edles Holz
  • Rötlich-brauner Farbton, der durch Witterung und UV-Strahlung eine natürliche silbergraue Patina bekommt, Färbung kann durch Ölen verhindert werden
  • Beste Festigkeitseigenschaften
  • Äußerst massiv
  • Unbehandelt sehr robust und lange haltbar
  • Bestens geeignet für hohe Beanspruchung
  • Widerstandsfähig gegen holzzerstörende Pilze und Insekten
  • Vielseitig einsetzbar im Landschafts- und Gartenbau
  • Robust und langlebig auch bei direktem Kontakt mit Erde
  • Problemlos zu verarbeiten, obwohl es schwer und extrem fest ist

Bangkirai Terrassenfliesen richtig reinigen und pflegen

Damit Bangkirai Holz seine besonderen Eigenschaften wie hohe Beständigkeit und extreme Witterungsfestigkeit auch über eine lange Zeit behält, benötigt es Pflege. Dennoch hält sich der Pflegeaufwand in überschaubarem Maß, da das robuste Holz sehr stabil ist. Das Holz zu imprägnieren ist nicht notwendig, da es allein durch seine natürliche Beschaffenheit für den Außenbereich bestens geeignet ist. Gereinigt werden Bangkirai Terrassenfliesen, wenn es überhaupt notwendig ist, lediglich mit Wasser. Für die Pflege benötigt man ein spezielles Öl, das Bangkirai Öl. Dieses sorgt dafür, dass die natürliche Farbe erhalten bleibt und das Holz nicht vergraut. Außerdem bewahrt es durch die , etwa zweimal im Jahr Ölen, seine natürlichen Eigenschaften. Ebenso bleibt die edle Optik dieses Tropenholzes durch die richtige Pflege erhalten. Für die Pflege von Bangkirai Terrassenfliesen gibt es spezielle Öle, die es vor Umwelteinflüssen wie Wasser, Wind und Sonne schützen.

Bangkirai Terrassenfliesen Ausführungen und Größen

Die verschraubten Bangkirai Terrassenfliesen gibt es in verschiedenen Farbtönen und unterschiedlichen Größen. Bereits vorverschraubt sind die Terrassenfliesen mit 50 x 50 cm sowie 100 x 100 cm erhältlich. Bei beiden Varianten ist die Oberseite der Lamellen fein geriffelt. Dadurch behält man auch bei Nässe einen sehr guten Halt, was die Sicherheit erhöht. Besonders bei der Verwendung rund um Schwimmbecken oder Saunen im Garten ist diese Eigenschaft sehr vorteilhaft. Die Verlegung von Bangkirai Terrassenfliesen ist relativ einfach und schafft einen angenehmen warmen Effekt, den zum Beispiel Steinfliesen oder kalter Beton nicht erreichen können.

Unsere Marken

Wir zeigen unsere ausgewählte Premium-Brands

Google Analytics deaktivieren Status: Opt-Out-Cookie ist nicht gesetzt (Tracking aktiv)