Die Pferdesauna mit Soleverneblung

17.01.2018 11:27

Jetzt NEU:

Die Pferdesauna mit Soleverneblung


Pferdesauna - das therapeutische Wohlfühlerlebnis für Ihr Pferd

Die spezielle Pferdesauna bietet den idealen Erholungsort für Ihren Lieblingsvierbeiner. Bei angenehmen Temperaturen können Muskelverspannungen gelöst und Gelenk- sowie Sehnenprobleme kuriert werden. Sie eignet sich hervorragend, um die Energie Ihres Pferdes nach einem langen Ritt wiederherzustellen.

Wie aber funktioniert eine Pferdesauna? Können Sie eine Pferdesauna für den eigenen Stall kaufen? Und für welche Beschwerden eignet sich die Therapie? Wir haben für Sie alle relevanten Informationen rund um das Thema Pferdesauna zusammengefasst.

Die Einsatzbereiche der Pferdesauna im Überblick

  • Lösung von Muskelverspannungen
  • Unterstützung bei Gelenk- und Sehnenproblemen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Entschlackung
  • Atemwegserkrankungen
  • Verbesserung der allgemeinen Fitness

Muskelverspannung Pferd – mit der Pferdesauna schnell Abhilfe schaffen

Muskelverspannungen sind vor allem bei aktiven Pferden ein Problem. Wettkampfpferde können sich Verspannungen während des Trainings oder während einem Turnier zuziehen. Aber auch ein langer Ausritt auf schwerem Terrain hinterlässt seine Spuren.

Eine Muskelverspannung ist für das Tier im besten Fall leicht unangenehm, im schlimmsten Fall aber sehr schmerzhaft. Wird die Muskelverspannung nicht korrekt behandelt, kann dies nachträglich die Leistungsfähigkeit Ihres Tieres negativ beeinflussen.

Die langsam eindringende Wärme der Pferdesauna hilft dabei, die Verspannung zu lösen, und zwar auf einer besonders schonenden Art und Weise.

Entgiftung Pferd – wichtig für das allgemeine Wohlbefinden

Eine regelmäßige Entgiftung ist für Pferde ein erstklassiger Weg, um das Wohlbefinden sowie die Leistungsfähigkeit zu steigern. Erneut ist die Pferdesauna dafür eine gute Wahl. Die Wärme fördert die Durchblutung und hebt die Körpertemperatur an. Das Tier scheidet überflüssige Einlagerungen aus der Muskulatur und dem Gewebe in großen Mengen ab.

Eine Entgiftung kann auch durch diverse Mittel und Medikamente durchgeführt werden. Die Pferdesauna ist eine gesunde Alternative, die auf die Zufuhr von weiteren Inhaltsstoffen komplett verzichtet. Es gibt viele Gründe, warum ein Pferd eine Entgiftung benötigt:

  • Futtermittel ist belastet mit Spritzmitteln oder anderen Stoffen
  • Trinkwasser ist belastet mit Schwermetallen (zum Beispiel nach Hochwasser)
  • Zufällige Aufnahme von Giftpflanzen
  • Stoffwechselerkrankung

Hinweis – Hufrehe

Ein besonders weit verbreitetes Problem ist die Hufrehe. Diese wird unter anderem durch eine inkorrekte Fütterung der Tiere hervorgerufen. Sie führt dazu, dass das Tier unter einer akuten Stoffwechselstörung leidet. Diese verursacht eine Störung der Mikrozirkulation in der Huflederhaut. Unbehandelte Hufrehe kann im vorgeschrittenen Stadium eine Hufbeinrotation verursachen.

Immunsystem stärken beim Pferd – eine ganzheitliche Behandlung wählen

Beim Menschen und Tier kann ein geschwächtes Immunsystem zu ernsthaften Problemen führen. Pferde sind dabei besonders anfällig. Denn die großen Tiere benötigen eine ganzheitliche Pflege, um sich gegen die alltäglichen und besonderen Angriffe der Umwelt zu schützen.

Eine ausgewogene Fütterung muss durch einen aktiven Lebensstil ergänzt werden. Weitere Behandlungen, wie zum Beispiel die Pferdesauna, sind darüber hinaus zuträglich. Die Pferdesauna kann zum Beispiel mit Sole oder Kräutern versetzt werden, die dem Körper wichtige Elemente zuführen und eine Entschlackung fördern – was wiederum zuträglich für die Stärkung des Immunsystems ist.

Husten Pferd – Atemwegserkrankungen behandeln

Wenn Sie auf der Suche nach einer schonenden Alternative zu Medikamenten sind, um die Atemwegsbeschwerden Ihres Pferdes zu behandeln, dann ist die Pferdesauna eine erstklassige Option.

Zusätzlich kann eine Reihe von Kräutern verwendet werden, wobei die Dämpfe und das ätherische Öl wohltun und die Atemwege befreien.

Abnehmen Pferd – Übergewicht bekämpfen

Auch Übergewicht beim Pferd kann mit der Pferdesauna behandelt werden. Der Stoffwechsel des Tieres wird aktiv angeregt, was den Energieverbrauch ankurbelt. In Kombination mit einer durchdachten Fütterung und ausreichend Bewegung lässt sich das Übergewicht so reduzieren.

Übersäuerung Pferd

Eine akute Übersäuerung beim Pferd lässt sich vor allem auf eine falsche Ernährung und unzureichende Bewegung zurückführen. Wird eine schwere Übersäuerung nicht behandelt, kann dies möglicherweise Nieren- und Leberprobleme verursachen.

Die Pferdesauna hilft dabei, den Abtransport von eingelagerten Stoffwechselresten anzukurbeln. Dies ist zuträglich für die Entsäuerung des Tieres.

Pferdesauna

Front (innen)

Saunakabinen

Saunaofen

Depressionen bei Pferden

Pferde aus warmen Regionen wie Spanien oder Argentinien haben es häufig schwer, sich an das neue Klima zu gewöhnen. Die Folge ist nicht selten eine Depression. Das Tier ist körperlich fit, zeigt aber Essstörungen oder hat Probleme im Zusammenspiel mit Trainern und Reitern. Die Sauna für das Pferd hilft dabei dieses zu akklimatisieren.

Pferdesauna mit Sole und Kräutern

Sie haben die Wahl zwischen zwei Saunaformen für das Pferd:

  • Pferdesauna mit Sole und Kräutern
  • Pferdesauna ohne Zugaben

Um Muskelverspannungen beim Pferd zu behandeln oder Depressionen anzugehen, sind reine Wärmesaunen ausreichend. Kommt ein Solevernebler zum Einsatz, wird der Salzgehalt innerhalb der Saunaluft angehoben. Der erhöhte Salzgehalt wirkt sich in mehreren Bereichen positiv auf das Pferd aus:

  • Regeneriert die Haut
  • Schleimlösend
  • Pferde entgiften

Wie wirkt sich die Pferdesauna auf das Tier aus?

Die Saunatemperaturen sollten zwischen 40 und 60 Grad Celsius liegen. Mit oder ohne eine Zugabe von Sole und Heilkräutern regen die hohen Temperaturen aktiv die Durchblutung an. Dies erhöht die Blutzirkulation und schwemmt unter anderem überflüssige Stoffwechseleinlagerungen aus. Die Wärme wirkt entzündungshemmend, was für die Behandlung von Gelenk- und Sehnenproblemen zuträglich ist. Auch Rückenschmerzen lassen sich so aktiv behandeln. Rückenprobleme beim Pferd lassen sich mit Wärme dabei besonders schonend minimieren.

Wie wirkt sich Sole auf die Gesundheit von Pferden aus?

Sole ist eine konzentrierte Salzlösung. Kommt diese für die Pferdesauna zum Einsatz, profitiert das Tier von den gesunden Eigenschaften des Salzes. So enthält es natürliche Antihistamine – diese beruhigen aktiv den Juckreiz. Daher wird die Mischung unter anderem für die Behandlung von Ekzema oder anderen Hautbeschwerden verwendet.

Eine normale Verdampfung der Solelösung produziert zum Großteil Wasserdampf. Der Salzgehalt ist sehr gering. Wird für die Verdampfung ein Ultraschall-Vernebler verwendet, ist der Dampf mit feinen Mikropartikeln versetzt. Diese setzen sich auf der Haut ab und dringen tief in die Atemwege ein.

Pferdesauna für Ihren Vierbeiner

Die Pferdesauna ist nicht nur eine gute Wahl, wenn es darum geht akute Problemzonen zu behandeln. Auch um das allgemeine Wohlbefinden und somit die Leistungsfähigkeit Ihres Tieres zu verbessern, ist der Saunagang eine erstklassige Wahl.

Wichtig ist dabei, dass Sie Ihrem Tier in allen Bereichen eine bestmögliche Behandlung ermöglichen. Ein umfassendes Gesundheitskonzept setzt auf eine hochwertige Nahrung, ausreichend Bewegung und maßgeschneiderte Behandlungen mit natürlichen Mitteln. Die Pferdesauna ist daher eine optimale Ergänzung, die zum Wohlbefinden Ihres Pferdes beiträgt. Eine Anwendung dauert rund 30 Minuten pro Sitzung. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen Ihrer individuellen Pferdesauna.


Richtig durchatmen mit Sole

Hochwertige Solevernebler sorgen dafür, dass der Salzgehalt in der Umgebungsluft gesteigert wird. Die daraus entstehende Luft wirkt nicht nur regenerativ für die Haut Ihres Pferdes, die schleimlösende Wirkung hilft ihm auch dabei mal richtig durchzuatmen.

Pferdesauna Solevernebler


Wir fertigen Ihre individuelle Pferdesauna - kontaktieren Sie uns


code
Unser Standort
Megasauna UG (haftungsbeschränkt)
Otto-Hahn-Straße 4
27283 Verden/Aller
Tel.: 04231 - 720 790
E-Mail: info@megasauna.de

Auf Anfrage nennen wir Ihnen gerne Referenzen mit Besichtigungsmöglichkeit!

Unsere Marken

Wir zeigen unsere ausgewählte Premium-Brands

Google Analytics deaktivieren